Home » d&b audiotechnik GSL and KSL-Series: Premiere at Wacken Open Air 2018 d&b technology

d&b audiotechnik GSL and KSL-Series: Premiere at Wacken Open Air 2018 d&b technology



More documentations, behind the scenes and on-stage-reports: Wacken Open Air has a long history in common with Crystal Sound and d & b audiotechnik. So it is not surprising that the new GSL series experienced one of its first appearances at the most famous heavy metal festival in the world. And the latest prank by d & b audiotechnik, the more compact KSL series, was flown here in outfill before it will be officially presented to the public at NAMM 2019. In the video, in addition to Werner “4” Bayer from d & b audiotechnik and Gerd Gruss from Crystal Sound, system technician Sebastian Grimm also has a say about the development of the GSL and KSL series from d & b and the first experiences with the new system. Follow us on Instagram: Facebook: Twitter: Pinterest: #veranstaltungstechnik #mothergrid #frontofhouse #stagetechnology #linearray #wackenopenair #crystalsound © mothergrid.

See also  Todos tus archivos más seguros con G-Technology. g technology hard drive for mac

Table of Contents

See also  New UPDATE MONSTEROLGY INDEX Location | New Title Monster Expert | Life After lifeafter r&d technology

Images related to the topic d&b technology

d&b audiotechnik GSL and KSL-Series: Premiere at Wacken Open Air 2018

d&b audiotechnik GSL and KSL-Series: Premiere at Wacken Open Air 2018

Search related to the topic d&b audiotechnik GSL and KSL-Series: Premiere at Wacken Open Air 2018

#dampb #audiotechnik #GSL #KSLSeries #Premiere #Wacken #Open #Air
d&b audiotechnik GSL and KSL-Series: Premiere at Wacken Open Air 2018
d&b technology
See all the latest ways to make money online: See more here
See all the latest ways to make money online: See more here

See also  Technology and Industry Background Music | No Copyright | 1 min technology background music

7 thoughts on “d&b audiotechnik GSL and KSL-Series: Premiere at Wacken Open Air 2018 d&b technology”

  1. also komplett gleich konnt ich 2018 nicht feststellen. gerade nah an der bühne hat da ab den mitten ganz viel gefehlt…… und hinterm FOH wurde es auch ziemlich schnell dünn. Mag sein das die Frequenzkurve gleich aussieht. Aber vom gefühl her war ein starker abfall nach hinten und ein loch vorne gewesen.

  2. Eigentlich ja ganz schön, dennoch kann mir keiner erzählen, dass bei sonem Bass Array komplett auf dem Boden der Bass vorne nicht deutlich lauter ist als weiter hinten. Das ist nämlich einfach Physik und da ändert kein Cardioid und kein ArrayProcessing (und auch kein Aufspreitzen der Keule durch Delayzeiten) etwas dran. Also kann die "tonale Balance" (wie so schön oft erwähnt in diesem Video) nur gleichmäßig sein, wenn entsprechend der Gesamtpegel nach hinten abfällt. Somit kann auf dem ganzen Platz überhaupt nicht "der exakt gleiche Sound" sein.
    Wird hier meiner Meinung nach etwas überstrahlt dargestellt bzw. kommt das ganze Video doch recht werbetechnisch rüber…

    Ich war leider nicht auf dem Festival, aber mich würden mal Meinungen von Gästen dieses Festivals interessieren?

Leave a Reply

Your email address will not be published.